Haus Raphael

Haus Raphael 

Evangelisationszentrum
"St. Theresia von Lisieux"

 

Exerzitien


Ungarn - Gödöllö | Exerzitien

Dann erschien ein großes Zeichen am Himmel: eine Frau, mit der Sonne bekleidet; der Mond war unter ihren Füßen und ein Kranz von zwölf Sternen auf ihrem Haupt. (Offb 12,1)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

Dann sagte er zu dem Jünger: „Siehe, deine Mutter!“ Und von jener Stunde an nahm sie der Jünger zu sich. (Joh 19,27)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Preist Gott und lobt ihn! Gebt ihm die Ehre und bezeugt vor allen Menschen, was er für euch getan hat.“ (Tob 12,6)


Rumänien – Covasna (Siebenbürgen) | Exerzitien

„Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“ (Mt 18,3b)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.“ (Ex 23,20)


Kloster St. Trudpert | Exerzitien

„Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!“ (Mk 16,15)


Österreich - Asten | Exerzitien

"Wer nicht sein Kreuz trägt und mir nachfolgt, der kann nicht mein Jüger sein." (Lk 14,27)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt, und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird auf ewig nicht sterben.“ (Joh 11,25-26)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Wir wollen euch über die Verstorbenen nicht in Unkenntnis lassen, damit ihr nicht trauert wie die anderen, die keine Hoffnung haben.“ (1 Thes 4,13)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Sei gegrüßt, du Begnadete, der Herr ist mit dir.“ (Lk 1,28)


Bad Soden - Salmünster | Exerzitien im Haus Raphael und Halle Theresia von Lisieux

„Richtet euch auf, und erhebt eure Häupter; denn eure Erlösung ist nahe.“ (Lk 21,28)

Für alle unsere Exerzitien gilt:
Die Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie vom ersten bis zum letzten Tag das ganze Programm mitmachen.

 

Wir wollen allen Menschen helfen. Personen, die psychisch krank sind, dürfen an den Kursen nicht teilnehmen. Diese haben die Gelegenheit, Einzelgespräche wahrzunehmen, die wir regelmäßig anbieten. Auch zu den monatlichen Gebetstagen sind diese herzlich willkommen.

 

Die ANMELDUNG zu den Exerzitienkursen im Haus Raphael muss schriftlich erfolgen – postalisch, per eMail oder per Fax.

Unser tägliches Brot  

"Der Mensch lebt nicht nur von Brot, sondern von jedem Wort, das aus Gottes Mund kommt." (Mt 4,4)